1. Geltungsbereich

Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen über unseren Online-Shop in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.
Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt Kölnpatriot nicht an, es sei denn, Kölnpatriot hätte ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt.

2. Vertragspartner / Vertragsschluss

Der Kaufvertrag kommt zustande mit Kölnpatriot OHG

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Bestellbuttons geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung erfolgt per E-Mail unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung und stellt noch keine Vertragsannahme dar. Wir können Ihre Bestellung durch Versand einer Annahmeerklärung in separater E-Mail oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von  6 – 8 Werktagen annehmen.

Ein bindender Vertrag kann auch bereits zuvor wie folgt zustande kommen:

• Wenn Sie die Zahlungsart Überweisung/Vorkasse gewählt haben, kommt der Vertrag zum Zeitpunkt der Zahlungsanweisung an Kölnpatriot OHG über den entsprechenden Zahlungsweg zustande.

• Wenn Sie die Zahlungsart PayPal gewählt haben, kommt der Vertrag zum Zeitpunkt der Zahlungsanweisung an PayPal zustande.

3. Preise / Versandkosten

Sämtliche Preise die von Kölnpatriot innerhalb dieses Online-Shop genannt werden, sind Endkundenpreise incl. Verpackung und Versandkosten in EUR und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Bezahlung

Folgende Zahlungsarten können gewählt werden:
Überweisung/Vorkasse
PayPal
Bezahlungen gelten an dem Tag als geleistet, an dem Kölnpatriot über den Betrag verfügen kann.

• Überweisung/Vorkasse

Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und Sie überweisen uns den Rechnungsbetrag auf unser Geschäftskonto. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

• PayPal

Sie bezahlen den Rechnungsbetrag über den online-Anbieter PayPal. Sie müssen grundsätzlich dort  registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen ( Ausnahme ggf. Gastzugang ). Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

4. Lieferbedingungen

Die Lieferung erfolgt durch Versendung an die von Kunden mitgeteilte Lieferadresse zu den im Online-Shop erläuterten Bedingungen.
Die Gesamtlieferzeit, bestehend aus Produktionszeit und Lieferzeit kann somit bei

• Leinwanddruck bis zu 4 – 6 Werktage betragen.
• Aluminium und Acryglasprodukte bis zu 6 – 8 Werktage betragen.

Lieferverzug von Kölnpatriot berechtigt den Besteller nicht zu Schadenersatzansprüchen, es
sei denn, Kölnpatriot liegt grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz zur Last.
Weitergehende Ansprüche bleiben vorbehalten. Beruhen Verzögerungen der Lieferung auf
Gründen die Kölnpatriot nicht zu vertreten hat ( höhere Gewalt, Verschulden Dritter, u.a. )
wird die Frist angmessen verlängert. Der Kunde wird hiervon unverzüglich unterrichtet.
Dauern die Ursachen der Verzögerung länger als 4 Wochen nach Vertragsschluss an, ist jede
Partei berechtigt, von dem Vertrag zurückzutreten. Wird der Kunde bei Auslieferung des
Paketes nicht zu Hause angetroffen und wird das Paket nicht innerhalb von 7 Werktagen bei
seiner Poststelle vom Kunden abgeholt oder verweigert der Kunde die Annahme des Pakets,
so hat Kölnpatriot das Recht, die Bestellung zu stornieren und vom Vertrag zurückzutreten.

5. Selbstabholung

Die Lieferung erfolgt nur auf dem Versandweg. Eine Selbstabholung der Ware ist nicht möglich.

6. Packstation

Wir liefern nicht an Packstationen.

7. Transportschäden

Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche bzw. Transportversicherung geltend machen zu können.

8. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

9. Gewährleistung

Erkennbare Mängel an den von uns gelieferten Produkten sind unverzüglich, spätestens innerhalb von einer Woche nach Eingang der Ware am Bestimmungsort, anzuzeigen. Mängelrügen haben schriftlich zu erfolgen.
Im Falle berechtigter Rüge ist uns Gelegenheit zur Nachbesserung oder, nach unserer Wahl, zur Ersatzlieferung zu geben .Schlägt ein Nachbesserungsversuch fehl, so kann der Besteller nach seiner Wahl vom Vertrag zurücktreten oder Minderung verlangen. Eventuelle Ansprüche auf Schadensersatz sind, soweit gesetzlich zulässig, auf die Höhe der Rechnungssumme begrenzt.

Für Mängel, die vom Besteller bei Reinigung der Produkte verursacht werden wird keine Haftung übernommen.

10. Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen den Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage, ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben informieren Sie Kölnpatriot OHG
Volksgartenstraße 16
50677 Köln

mittels einer eindeutigen Erklärung ( z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail info@koelnpatriot.de ) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen.

11. Widerrufsfolgen

Wenn Sie den Vertrag widerrufen, hat Kölnpatriot Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten ( mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von Kölnpatriot angebotene, günstigere Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf des Vertrages bei Kölnpatriot eingegangen ist.

Kölnpatriot kann die Rückzahlung verweigern, bis wir die Ware wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Ware zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Ware unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie Kölnpatriot über den Widerruf des Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Ware vor Ablauf der Frist von 14 Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung.

Gem. § 312g Absatz 2 Nr. 1 BGB besteht das Widerrufsrecht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

12. Kölnpatriot hat sich folgenden Verhaltenkondizes unterworfen:

13. Vetragstextspeicherung

Die AGB können jederzeit auch hier auf der Seite angesehen und heruntergeladen werden.
Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in unserem Kunden-Login einsehen.

14. Vertragssprache

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

15. Streitschlichtung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden http://ec.europa.eu/consumers/odr/. Verbraucher haben die Möglichkeit, diese Plattform für die Beilegung ihrer Streitigkeiten zu nutzen.